SVG, Straßenverkehrs-Genossenschaft

 

Neubau

Hansator 5, 28217 Bremen

Fertigstellung 2016

Projektentwicklung, LHP 1-8

Außenansicht SVG Hansator Bremen
Außenansicht SVG Hansator Bremen

Städtebaulicher Kontext

press to zoom
Ansicht SVG Hansator Bremen
Ansicht SVG Hansator Bremen

Klinkerfassade

press to zoom
Innenraum SVG Hansator Bremen
Innenraum SVG Hansator Bremen

Ausblick aus dem Innenraum über die Dachterrasse

press to zoom
Außenansicht SVG Hansator Bremen
Außenansicht SVG Hansator Bremen

Städtebaulicher Kontext

press to zoom
1/4

Der klare Baukörper am Hansator, formuliert das neue Entrée zur Überseestadt. Das Mauerwerk bildet hierbei einen charaktervollen Kontrast, zu den großzügigen Glasflächen und der prägenden Dachgartenöffnung auf der Längsseite. Das Gebäude wurde als Verwaltungs- und Schulungsgebäude erbaut. Das zweite und dritte Geschoss wird vom Bauherrn SVG Bremen als Verwaltungsgebäude benutzt. Im dritten Obergeschoss befinden sich deren Schulungsräume mit direktem Zugang zum Dachgarten und dem Ausblick auf die Überseestadt. Der Bau wurde von Bruns und Hayungs Architekten geleitet und entstand in Kooperation mit dem Büro Schilling Planung GmbH.