Güterschuppen Eystrup

 

Umbau/ Sanierung

Am Bahnhof 8, 27324 Eystrup

Fertigstellung 2015

LHP 1-9

Der historische, unter Denkmalschutz stehende Güterschuppen, wurde über die letzten Jahre durch den Heimatverein Eystrup mit erheblichen finanziellen Mittlen und ehrenamtlichen Engangement saniert und für Aktivitäten des Vereins genutzt. Der Güterschuppen wurde nun zu einem lokalen Kulturzentrum weiterentwickelt und als ein wesentlicher Baustein in das Gesamtkonzept "Lemanquatier am Bahnhof Eystrup" eingebunden.

Die aufgewertet Erschließung, gewährleistet nun einen sicheren und barrierefreien Zugang ins Innere des Gebäudes. Hier wurde der Dachstuhl freigelegt und sandgestrahlt um dem Raum eine hochwertige Atmosphäre zu verleien, welche bis Dato hinter Gipskarton versteckt wurde. Die Wände wurden gesäubert und saniert, ein neuer Fußboden verlegt und auch die Wandöffnungen mit großzügigen bodentiefen Türen, angepasst an die vorhandene Bausubstanz aufgewertet.

BRUNS+HAYUNGS ARCHITEKTEN
Häschenstraße 19
28199 Bremen
Tel.: +49(0) 421-536777-0
E-Mail: mail@bruns-und-hayungs.de
  © 2021 Bruns + Hayungs Architekten